So erreichen Sie uns Telefon: +49 (0)3531 7194220 Fax: +49 (0)3531 7194221 info@kauwerkmassen.de
Informationen Impressum Datenschutz
designed by WIMETA
Wirtschaftlichkeit Neben Ästhetik und Funktion achten wir auch auf die Wirtschaftlichkeit. Eines unserer Ziele ist es, ein ausgewogenes Preis-Leistungs- Verhältnis zu bieten, welches sich spürbar auf den Geldbeutel des Patienten auswirkt. Dies erreichen wir mit speziellen Arbeitsabläufen, die wir erfolgreich umsetzen. Auf Wunsch, fertigen wir Kronen, Brücken oder Teleskope aus einer goldfarbenen Reduzierten Legierung die auf Preisniveau einer üblichen Reduzierten Legierung liegt. Mit Monolithischen Zirkonkronen/-brücken, auch Implantat getragen, bieten wir eine funktional und ästhetische Versorgung an, die für jeden Geldbeutel erschwinglich ist. Teleskopprothesen werden im Einstrückgussverfahren gefertigt. Bei dem aus NEM-Legierung oder Zirkon/NEM hergestellten Prothesen, kann dank CAD/CAM und hochpräzisen Gussverfahren auf teure Galvano Käppchen verzichtet werden. Verblendungen von Teleskopen werden mittels Veneers aus Kunststoff realisiert. Mit diesen hauchdünnen Schalen erreicht man ein hoch ästhetisches Ergebnis, welche mit speziellen Kunststoff auf jede individuelle Situation angepasst werden.
JETZT INFORMIEREN!
Kostenvoranschlag anfordern Kostenvoranschlag anfordern Heil- und Kostenplan senden Heil- und Kostenplan senden Preisliste anfordern Preisliste anfordern Beratungstermin vereinbaren Beratungstermin vereinbaren
KAUWERK MASSEN GMBH | DIE ZAHNMANUFAKTUR